Prof. Volker Uiberreither
Lebenslauf
8. 3. 1939
In Salzburg geboren
Ausbildung
1953 - 56
Praktikum im graphischen
Atelier »Die Drei«, Salzburg
1956 - 61
Höhere Graphische Lehr- und
Versuchsanstalt in Wien
Abschluss mit Diplom
seit 1962
Freischaffender Künstler
2007
Am 5. März 2007 wurde Ihm der
Titel des Professors verliehen
Studienreisen

Griechenland
Deutschland
Schweiz
Italien
Spanien
Frankreich
Ungarn
DDR
Dänemark
Holland
Belgien
USA
Sowjetunion
Mexiko
Jugoslawien
Neuseeland
Brasilien
Portugal
Norwegen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen